Wissenswertes

Geriatrie - Alterserkrankungen bei vierbeinigen Senioren

Ähnlich dem Menschen hat sich die Lebenserwartung unserer Haustiere stark erhöht. Bei alten Tieren wie bei alten Menschen ist spezielle Gesundheitsvorsorge ratsam, wie es im Abschnitt über Zähne bereits anklang.

Zahnerkrankungen bei Hund und Katze

Zahnstein ist die am häufigsten auftretende Erkrankung der Maulhöhle bei Hund und Katze. Ein hoher Prozentsatz der Hunde und Katzen über 3 Jahre hat Zahnstein. Behandlung und Vorsorge sind wichtig, um ernsthafte Erkrankungen zu vermeiden.

Gesäugetumore bei der Hündin

Gewebeneubildungen sind bei älteren Hunden keine Seltenheit. Am verbreitetsten sind Tumore in der Milchdrüse älterer Hündinnen.

Verdauungsstörungen bei Kaninchen und Meerschweinchen

Kaninchen und Meerschweinchen sind empfindliche Kostgänger. Als Pflanzenfresser besitzen Meerschweinchen und Kaninchen ein hochkompliziertes Verdauungssystem, das dem des Pferdes vergleichbar und ebenso störanfällig ist.

Wissenswertes zu Meerschweinchen

Informieren Sie sich hier über Besonderheiten der beliebten Haustiere, um durch richtige Pflege und Ernährung für Wohlbefinden und Gesundheit der kleinen Nager zu sorgen.

| 1-5 / 7 | nächste